Palmen binden 18.03.2016

Am Freitag 18.03.16 war es wieder soweit. Jedes Jahr wird am Freitag vor Palmsonntag von vielen Helferinnen eine Palme gebunden

Die Stechpalmenblätter werden geschnitten und auf den Draht aufgesteckt. Zwischen den Steckpalmen wird ein Apfel gesteckt.

Durch die Stechpalmen werden die Hände sehr strapaziert. Doch das hält unsere Helferinnen nicht ab, jedes Jahr eine schöne Palme herzurichten.

Herzlichen Dank an alle Helferinnen für die Gestaltung unserer Palme. Ein ganz herzlichen Dank an die Palmenträgerinnen für den sonntäglichen Einzug in die Kirche mit der ziemlich schweren Palme.

 

Kommentare sind geschlossen