Wanderweekend 12./13. September 2015

Wanderung Biel-Seeland

17 Wanderfrauen trafen sich bereits am 12. September 15 früh morgens beim Bahnhof Luzern.

Mit dem Zug fuhren wir bis nach Büren an der Aare.Begleitet von der Sonne wanderten wir gemütlich entlang der Aare bis nach Biel /Nidau.

Angekommen in Nidau bezogen wir unsere Zimmer. Danach ging es zum Apero. In einem gemütlichen italienischen Restaurant  genossen wir gemeinsam das Abendessen.

Am 2. Tag konnten wir in unseren Runde noch Bea Weber begrüssen.Mit der Standseil-Bahn ging es nach Magglingen. Von Magglingen wanderten wir zur Twannbergschlucht. Die Twannbergschlucht war ein tolles Schauspiel aus reiner Natur. Das Wasser schlängelte sich durch Schluchten und Gesteine. 

Durch die Trockenheit vom Sommer waren die schönen Wasserfälle sehr klein oder blieben leider ganz aus.

Angekommen in Twann genossen wir das schöne Wetter bei einem Apero.

Mit dem Schiff ging es danach nach Biel und von Biel mit dem Zug nach Luzern.

Ein schönes, ereignisreiches Wochenende mit vielen   Eindrücken und Bildern und gepflegte Kameradschaft nahm sein Ende.

Vielen Dank an Monika Furrer für die Organisation und Führung. Es war einfach perfekt.

Kommentare sind geschlossen